Moin Moin im Land der Frühaufsteher Sachsen-Anhalt

Niemand in Sachsen-Anhalt weiß genau, weshalb dieses Bundesland den Titel   Land der Frühausteher trägt. Aber früh aufstehen sollte man, wenn man das seit 2000 zum UNESCO Welterbe gehörende Dessau  Wörtlitzer Gartenreich genießen und erleben möchte. Fotoschlumpfs Abenteuerreisen war im Jahre 2010 zu  einer ausgiebigen Besichtigungstour in dieser wunderschönen Kulturlandschaft. Hier findest Du eine  Übersichtskarte des Paradieses aus dem Diesseits. 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Wörlitzer Park

Der Wörlitzer Garten wurde in den 1760er und 70er geplant und  nach englischen Vorbildern geplant und angelegt. Der Wörlitzer  Park ist das Herzstück der Gegend. Skulpturen und Sichtachsen,  Kirchen und Gebäude, eingerahmt von einer friedvollen Natur  mit viel Wasser aus dem Wörlitzer See, einen kleinen aber  feinen Seitenarm der Elbe, bieten für die gestressten Menschen  von heute einen ungeahnten Erholungswert. 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Luisium

Friedrich Wilhlelm von Erdmansdorff, einer der tragenden  Architekten seiner Zeit in Mitteldeutschland entwarf auch dieses  klassizistische Anwesen. In einer für allein schon wunderschönen  Parkanlage gehört das Luisium zum absoluten muss im Dessau  Wörlitzer Gartenreich. 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen in Oranienbaum

Bereits zum Ende des 17, Jahrhunderts wurde das Schloss  Oranienbaum für die holländische Prinzessin Henriette Catherina,  der Gemahlin von Johann Georg II von Anhalt Dessau geplant  und erbaut. Zuerst war das Schloß mit seinem 28 Hektar großen  Barockgarten vorhanden, dann erst kam die Stadt Oranienbaum  auf einem geometrischen Grundriss hinzu. 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Dessau-Wörlitzer Gartenreich

Das Dessau Wörlitzer Gartenreich umfasst insgesamt eine Fläche von 142 Quadratkilometern.  Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt auf diesen Seiten seine Fotos aus dem Luisium, Georgium, Mosigkau,  Großkühnau, Oranienbaum und vor allem aus dem Wörtlitzer Park, der nicht nur nach Fotoschlumpfs  Abenteuerreisen das wirklich Herzstück dieser Landschaft bildet.   Fotoschlumpfs Abenteuerreisen war im Laufe der Jahre mehrfach hier. Eine Reise, die sich von Hamburg  aus in knapp 4 Stunden normaler Autofahrt, immer mal einplanen lässt. Für diese bedeutende Parkanlage  werden keine Eintrittsgelder verlangt.  Das Leben ist ein Paradies, und alle sind wir im Paradiese, wir wollen es nur nicht wahrhaben; wenn wir es aber wahrhaben wollten, so würden wir morgen im Paradiese sein. Fjodor Michailowitsch Dostojewski (1821 - 1881), russischer Schriftsteller 
                                     Die Welt entdecken. Nicht nur ferne Länder. Auch das Nahe ist es Wert, entdeckt zu werden.
Logo von Fotoschlumpf

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Georgium

Das kleine, im  klassizistischen Stil errichtete Landhaus passt  sich dem Stil seiner Umgebung hervorragend an. So ist die  Gesamtanlage ebenfalls im englischen Landgarten errichtetet  worden. Hier findest Du eine römische Ruine, einen ionischen  Rundtempel sowie antike Torbögen. 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Mosigkau

Das Schloss Mosigkau wurde in den Jahren von 1752 bis 1757 éin  paar Kilometer südwestlich von Dessau erbaut. Schloss Mosigkau  gehörten zu den letzten seiner Art, ist es eines der größten  Rokokoanwesen in Deutschland. An wunderschön erahltenen  Galeriesaal grenzt ein schöner Garten, oder besser ein  Lustgarten. Was hier wohl früher abgegangen ist? 

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen im Großkühnau

Im Jahre 1780 wurde das Schloß Großkühnau für einen  Sprössling der von Anhalt-Dessau Sippe errichtet. Da er wohl nicht  der LIeblingssohn war, wurde die Anlage eher Schlicht und einfach  geplant und hochgezogen. Das Schlösschen bilden den  westlichen Rand des Gartenreiches und wurde im klassizistischen  Stil errichtet. 
Wörlitzer Park Luisium Oranienbaum Georgium Mosigkau Großkühnau

Ein Paradies für das Diesseits. Diesen Satz liest man überall. Und er trifft zu!

Gartenreich Wörlitzer Park Übersichtsplan Fotogalerie Oranienbaum Georgium Mosigkau Großkühnau Kochen wie zu Oma's Zeiten Hamburgs Stadt im Grünen Meine Perle Einigkeit und Recht und Freiheit Die Wiege der heutigen Zivilisation Mein Zuhause Fotoschlumpfs Abenteuerreisen bei den Welterbestätten Mehr von Fotoschlumpfs Abenteuer Dit un Dat Luisium Gartenreich