Fotoschlumpfs-abenteuerreisen.de

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen an den

Megalithgräbern von Rerik  1

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen und die Megalithgräber von Rerik  1

Das Wirken unserer weit entfernten Vorfahren hinterließ großartige Spuren in der  Landschaft. Nicht nur die riesigen Ansammlungen von Megatlithen in Carnac, die  Steinkreise, insbesondere von Stonehenge, oder auch der Steintanz von Boitin seien  hier genannt. Auf die Hünenbetten oder Megalithgräber unserer Urahnen sind auch  heute noch wichtige Zeichen unserer Vergangenheit. Die ersten Siedler in  Norddeutschland errichteten aus den vielen Findlingen, die letzte Eiszeit hinterlassen  hat, wundervoll arrangierte Bauten. In imposanter Lage, direkt über dem Salzhaff von  Rerik gelegen haben einige dieser ältesten Bauwerke der Menschheit die letzte drei bis  viertausend Jahre überstanden.  1 

Der Bau der Megalithgräber  1

Die Menschen der Jungsteinzeit wurden vor drei bis viertausend Jahren zunehmend  seßhafter. In Folge ihrer bäuerlichen Lebensweise entstanden neue kultische  Vorstellungen von der Welt und dem Leben jenseits des Bekannten. Leider ist uns nicht  mehr vergönnt, ihre genauen Glaubensriten und Weltvorstellungen zu erkennen und zu  begreifen.  1  Um den Bau solcher Gräber oder Steinkreise  zu ermöglichen, war jedoch ein hohes  technisches Verständnis notwendig, dass im Laufe der vielen Jahre natürlich auch  erweitert wurde. So bildeten sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Grablegungen  raus. Fotoschlumpfs Abenteuerreisen wird die eine oder andere Art hier noch  vorstellen.  1  Die Menschen bestatteten ihre toten Freunde und Verwandten häufig gemeinsam mit  den Waffen, die sie vermutlich im Leben getragen haben. Ebenso erhielten Sie  Nahrung, Schmuck und verschiedene Gefäße mit auf ihrem langen weg in die Ewigkeit.   1

Die 8 Gräber von Rerik  1

In Rerik gibt es noch 8 von ursprünglich sicher vielen Tausend dieser Gräber in  Norddeutschland. Es ist unser aller Aufgabe, diese einmaligen Bodendenkmäler aus  Seßhaftwerdung der Menschen hier im Norden zu achten und zu bewahren.  1  Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt hier ein paar Fotos seines Rerik Trips aus dem  Jahr 2011. Fotoschlumpfs Abenteuerreisen Foto der Woche ist hier am 31.10.2015  entstanden.  1 

  1

                                         Deutschland, Land der Megalithen, Hünengräber und Observatorien. Mythisch und Mystisch.
Deutschland Logo von Fotoschlumpf Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik Fotoschlumpfs Abenteuerreisen zeigt Bilder aus Rerik
Kochen wie zu Oma's Zeiten Hamburgs Stadt im Grünen Meine Perle Einigkeit und Recht und Freiheit Die Wiege der heutigen Zivilisation Mein Zuhause Fotoschlumpfs Abenteuerreisen bei den Welterbestätten Mehr von Fotoschlumpfs Abenteuer Dit un Dat