Fotoschlumpfs-abenteuerreisen.de
Fotoschlumpfs Abenteuer bei einem weiteren Naturwunder

Fotoschlumpfs Abenteuerreisen in der Küche

Zurück zur Übersicht 

Fotoschlumpfs Kürbiskernpfannkuchen mit Ahornsirup

Die nachfolgend genannte Menge reicht für ca. 8 Pfannkuchen:

100 Gramm Weizenvollkornmehl 1   Einen halben Liter Milch 1   Eine Prise Salz 1 Vier Eier 1 100 Gramm Kürbiskerne 1   60 Gramm Butter 1   Vier Eßlöffel Öl 1   Etwas Zimtpulver 1   8 Eßlöffel Ahornsirup 1  

Die Zubereitung der Pfannkuchen: 1

1. Das Mehl mit der Milch und Salz verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. 1   2. Die Eier und 40 Gramm gemahlene Kürbiskerne unterrühren. 1   3. In dem Gemisch aus Butter und Öl nacheinder die 8 Pfannkuchen backen. 1    4. Die noch feuchte Oberseite dabei bitte vor dem Wenden mit Kürbiskernen bestreuen 1   5. Nach dem Wenden die Oberseite des schon fast fertigen Pfannkuchens mit Zimt bestreuen. 1   6. Die Pfannkuchen auf den Teller gleiten lassen und einmal zusammenschlagen. 1   7. Mit Ahornsirup beträufeln und noch heiß servieren. 1  

Tipp:

Man kann auch die doppelte Menge an Ahornsirup verwenden. 1 Zurück zur Übersicht 
      Fotoschlumpfs kulinarische Seiten. Hier findest Du Ideen über Gerichte Deiner Mutter oder Großmutter!
Kochen wie zu Oma's Zeiten Hamburgs Stadt im Grünen Meine Perle Einigkeit und Recht und Freiheit Die Wiege der heutigen Zivilisation Mein Zuhause Fotoschlumpfs Abenteuerreisen bei den Welterbestätten Mehr von Fotoschlumpfs Abenteuer Dit un Dat